Die AKM’ler

Die AKM’ler

Zur Zeit sind fünf der acht verfügbaren Plätze im AKM mit gewählten AKM’lern besetzt.
Derzeit gehören keine Schnupperer zum Team.

Lerne die einzelnen AKM’ler kennen:

Melanie Krautter
AKM'lerin seit 2015
Geburtsjahr: 1998
Beruf: Auszubildende zur Physiotherapeutin
Hobbies: Snowboardfahren, Volleyball spielen, Schwimmen
Warum ich im Team des AKM mitwirke: Ich bin seit 2013 in meiner Gemeinde St. Markus als Oberministrantin tätig. Die Jugend – und Ministrantenarbeit hat mir schon immer sehr viel Spaß gemacht. Letztendlich kam ich nach der Rom – Wallfahrt 2014 als Schnupperkandidatin in den AKM und wurde nun auf der Oberministrantenkonferenz im Herbst 2015 als Dekanatsoberministrantin gewählt.
E-Mail
Stefan Huber
AKM'ler seit 2015
Geburtsjahr: 1996
Beruf: Student (Maschinenbau)
Hobbies: Feuerwehr, Handball und natürlich die Ministrantenarbeit
Warum ich im Team des AKM mitwirke: Weil es mir Spaß macht coole Veranstaltungen für die Minis zu organisieren, im AKM coole Leute sind und ich in Rom auf der Wallfahrt aktiv darauf angesprochen wurde.
Maximilian Rosenberg
AKM'ler seit 2015
Geburtsjahr: 1996
Beruf: Student (Immobilienwirtschaft)
Hobbies: Hockey, Golf, Tanzen, Schwimmen, Politik, Kirche
Warum ich im Team des AKM mitwirke: Formulieren wir die Frage doch um: AKM, wieso nicht? Ganz einfach, wir Ministranten sind nicht ausschließlich dazu da um einem Pfarrer oder auch Gott zu dienen. Wir Ministranten sind wesentlicher Bestandteil der Kirche und verdienen mehr Aufmerksamkeit. Ich möchte im AKM ein Programm mitgestalten, welches euch Spaß macht, welches immer wieder neue Abenteuer beinhaltet und welches so eindrucksvoll ist, dass ihr es nie vergesst. Mit solchen Aktionen will ich uns öfters ins Rampenlicht stellen. Ich engagiere mich nun schon mehreren Jahren in der Jugendarbeit bei den Minis und auch im Waldheim. Darum will ich mich auch hier für euch einbringen und deshalb bin ich im AKM.
Vivien-Kathrin Gasch
AKM'lerin seit 2016
Geburtsjahr: 2000
Beruf: Schülerin
Hobbies: Tanzen, Leichtathletik, In die RoFa gehen, Freunde treffen, unfreiwillig Lernen
Warum ich im Team des AKM mitwirke: Ich bin im AKM, weil es mir Spaß macht Events auf Dekanatsebene zu organisieren und somit auch die Ministranten der einzelnen Gemeinden dazu motiviere im Team zu arbeiten, aber auch neue Ministranten / neue Freunde kennen zu lernen.
Stefan Bamesberger
AKM'ler seit 2016
Geburtsjahr: 1997
Beruf: FSJler im Bereich Rettungsdienst/Krankentransport
Hobbies: Jugendarbeit, Segeln, IT+Technik
Warum ich im Team des AKM mitwirke: In meiner Zeit vor dem AKM habe ich immer sehr gerne mit den Ministranten meiner Gemeinde an den verschiedenen Aktionen des AKM teilgenommen. Ich habe den AKM immer wenn nötig unterstützt und dessen Arbeit sehr wertgeschätzt. Ich bin aber der Meinung, dass Jugendarbeit nicht immer wieder nach dem gleichen Schema ablaufen darf. Wer rastet der rostet! Jedes Jahr gilt es, die Aktionen neu zu organisieren und bestehendes zu überdenken. Um im AKM die Arbeit zielstrebig nach vorn zu bringen und neue Impulse zu setzen, um jedes Jahr die Jugendarbeit ein Stückchen besser zu machen, deshalb arbeite ich sehr gerne im Team des AKM!
Jonas Modrow
Beratendes Mitglied / Jugendreferent Stuttgart
Geburtsjahr: 1990
Beruf: Sozialpädagoge
Hobbies: Wasserball, Kinobesuche, Lesen
Warum ich im Team des AKM mitwirke: Als ehemaliger Oberministrant liegen mir die MinistrantInnen einfach am Herzen. Durch meine Arbeit beim am AKM kann ich auch weiterhin tolle Aktionen mit und für MinistrantInnen begleiten und unterstützen.